Israel: Digital Health Sector doubled in 2021 it’s funding. Driving Force: Foreign Investors

ENGLISH FOLLOWS GERMAN

Das Jahr 2021 war ein außergewöhnlich erfolgreiches Jahr für israelische High-Tech Unternehmen. Sie konnten rund 26 Milliarden US-Dollar frisches Kapital auf sich ziehen.

Die NPO ‘Start-up Nation Central’ hat sich die Zahlen von 2021 für den absehbar boomenden digitalen Gesundheitssektor angesehen. Die Zahlen sind sehr vielversprechend. Auf Grundlage von 2021 dürfte das Jahr 2022 ein außergewöhnliches Fenster für israelische Unternehmen im digitalen Gesundheitsbereich darstellen, um Investoren anzuziehen.

Vor allem müssten aus Sicht israelischer Unternehmen, die Investoren suchen, ausländische Investoren im den Blick nehmen. Hausaufgaben müssen jetzt schnell gemacht werden.

In der aktuellen Presseaussendung von ‘Start-up Nation Central’ heißt es: “Israelische Digital-Health-Unternehmen haben im Jahr 2021 eine Rekordsumme von 1,9 Milliarden US-Dollar gefundet und damit die Summe des Vorjahres mehr als verdoppelt. (…) Im Jahr 2021 trat auch eine neue Art von Investor auf den Plan. Während israelische VC-Firmen das Ökosystem weiterhin dominieren, ist das Interesse ausländischer VCs und CVCs gestiegen. Sechs der zehn weltweit aktivsten Investoren im Bereich Digital Health – darunter Giganten wie Tiger Global Management und General Catalyst – entschieden sich für Investitionen in israelische Unternehmen. Dies deutet darauf hin, dass Investoren von Weltrang die Entwicklungen im israelischen Digital-Health-Sektor zur Kenntnis nehmen und zunehmend bereit sind, auf dessen Erfolg zu setzen.

ENGLISH

The year 2021 was an exceptionally successful one for Israeli high-tech companies. They were able to attract around 26 billion US dollars in fresh capital.

The NPO ‘Start-up Nation Central’ has looked at the 2021 figures for the foreseeably booming digital health sector. The numbers are very promising. Based on 2021, 2022 should be an exceptional window for Israeli digital health companies to attract investors.

Above all, from the perspective of Israeli companies seeking investors, foreign investors would need to be in the picture. Homework needs to be done quickly now.

The latest press release from ‘Start-up Nation Central’ states, “Israeli Digital Health companies raised a record $1.9 billion in 2021, more than doubling the previous year’s total, (…) 2021 also saw the arrival of a new type of investor on the scene. While Israeli VC firms continued to dominate the ecosystem, there was an uptick in interest by foreign VCs and CVCs. Six out of the ten most active investors in Digital Health globally – including giants like Tiger Global Management and General Catalyst – chose to invest in Israeli companies. This indicates that global scale investors are taking notice of the developments in the Israeli Digital Health sector and are increasingly willing to wager on its success.

Leave a Reply