An Israeli Start-up Kills The ‘Silent Killer’: Diabetes II (English / Deutsch)

The UN declared diabetes II as a global epidemic threatening hundreds of millions of lives. Type 2 diabetes patients represent about 95% of all diabetes patients worldwide, with tens of millions of new patients diagnosed each year.

The market – There is a lot of money in it

The drug market for type 2 diabetes is currently valued at about $76 billion, and all of the drugs on the market only provide benefits in terms of the symptoms or complications of the disease. The Israeli start-up ‘Concenter BioPharma‘ is according to own claims the first and only company offering targeted treatment designed to resolve the root cause, without side effects, in this market.

“The company is leading an innovative development for the cure of type 2 diabetes, for which no cure has been found to date, bringing new hope to hundreds of millions of patients around the world.”, explains the press release of the company, which has been established 2019.

And concludes: “Type 2 diabetes has been declared a global epidemic by the United Nations (2007) and is termed the “silent killer.” In their 2021 report, the International Diabetes Federation (IDF) published hard data on the extent of the epidemic, according to which about 500 million people suffer from type 2 diabetes, and 541 million suffer from insulin resistance. More than 2 billion adults (ages 20 – 79) are in the cycle of the disease and in the process that leads to it (pre-diabetes), and there is still no cure for the disease or the root cause of the disease.”

The Mission

The company started a crowdfunding campaign and only 35 investors will be allowed to invest. So the investors have to show that they are trustworthy. Just to wave with money is not enough. Why? Because the claim of the startup is focused on people and theraphies to stop diabetes. That is an unbeatable mission.

DEUTSCH

Die UN hat Diabetes II zu einer globalen Epidemie erklärt, die Hunderte Millionen Menschenleben bedroht. Patienten mit Typ-2-Diabetes machen etwa 95 % aller Diabetespatienten weltweit aus, wobei jedes Jahr zig Millionen neue Patienten diagnostiziert werden.

Der Markt – Da ist viel Geld drin

Der Medikamentenmarkt für Typ-2-Diabetes wird derzeit auf etwa 76 Milliarden US-Dollar geschätzt, und alle Medikamente auf dem Markt bieten nur Vorteile in Bezug auf die Symptome oder Komplikationen der Krankheit. Das israelische Start-up „Concenter BioPharma“ ist nach eigenen Angaben das erste und einzige Unternehmen, das auf diesem Markt eine zielgerichtete Behandlung ohne Nebenwirkungen ohne Nebenwirkungen anbietet.
“Das Unternehmen führt eine innovative Entwicklung zur Heilung von Typ-2-Diabetes an, für die bisher keine Heilung gefunden wurde, und gibt Hunderten von Millionen Patienten auf der ganzen Welt neue Hoffnung”, erklärt die Pressemitteilung des Unternehmens wurde 2019 gegründet.

Und kommt zu dem Schluss: „Typ-2-Diabetes wurde von den Vereinten Nationen (2007) zu einer globalen Epidemie erklärt und wird als „stiller Killer“ bezeichnet. In ihrem Bericht von 2021 veröffentlichte die International Diabetes Federation (IDF) harte Daten zum Ausmaß der Epidemie , wonach etwa 500 Millionen Menschen an Typ-2-Diabetes und 541 Millionen an Insulinresistenz leiden.Mehr als 2 Milliarden Erwachsene (20 – 79 Jahre) befinden sich im Kreislauf der Krankheit und im Prozess, der zu ihr führt (prä -Diabetes), und es gibt immer noch keine Heilung für die Krankheit oder die eigentliche Ursache der Krankheit.”

Die Mission

Das Unternehmen hat eine Crowdfunding-Kampagne gestartet und nur 35 Investoren dürfen investieren. Die Investoren müssen also beweisen, dass sie vertrauenswürdig sind. Nur mit Geld zu wacheln, reicht nicht aus. Wieso den? Denn der Claim des Startups konzentriert sich auf Menschen und Therapien, um Diabetes zu stoppen. Das ist eine unschlagbare Mission.

Leave a Reply